Archive: Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Fortbildungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

März 2020

410€

Traumapädagogik: Auf dem Weg zur traumasensiblen Einrichtung – Von „guten Gründen und sicheren Orten“ (3 Tage)

19. März 2020
kreativ:LABOR, Bahnhofstraße 11
Oldenburg, Niedersachsen 26122 Deutschland
+ Google Karte

Nicht erst mit den zahlreichen geflüchteten Menschen, die seit 2015 nach Deutschland gekommen sind, ist die Frage der adäquaten Förderung und Erziehung  traumatisierter Kinder  und Jugendlicher in Grundschulen, weiterführenden Schulen und Förderschulen ein herausforderndes Thema für Lehrerinnen, Lehrer und andere schulische Bezugspersonen. Dies gilt gleichermaßen auch für Wohneinrichtungen für Erwachsene. In keinem „helfenden“ Berufsfeld wird im Rahmen der Ausbildung das Thema Trauma und Traumafolgestörungen und resultierende pädagogische Zugänge hinreichend thematisiert. Für Menschen, die nicht lautsprachlich kommunizieren können und auf Unterstützte…

Mehr erfahren »

Mai 2020

300€

ZAK: Grafische Symbole in der Unterstützten Kommunikation (2 Tage)

7. Mai 2020
PFL Kulturzentrum, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, Peterstraße 3
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
+ Google Karte

Zertifikatsaufbaukurs (ZAK) der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. (GfUK)   Menschen, die nicht oder kaum sprechen können, haben die Möglichkeit sich durch das Zeigen auf Bilder, Fotos oder auch Gegenstände anderen Personen mitzuteilen. Neben anderen Methoden stellt die Nutzung von Symbolen einen bedeutsamen Anteil am Fachgebiet der Unterstützten Kommunikation dar. Ziel des Kurses ist es, sich mit dem Themenkomplex Symbole und seinen vielen Möglichkeiten auseinanderzusetzen. Trotz iPad und elektronischer Hilfen bieten Symbole eine Vielfalt an Möglichkeiten, die es wert sind,…

Mehr erfahren »
300€

ZAK: Technische Hilfen in der Unterstützten Kommunikation (2 Tage)

14. Mai 2020
PFL Kulturzentrum, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, Peterstraße 3
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
+ Google Karte

Zertifikatsaufbaukurs (ZAK) der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. (GfUK) Ziel dieses Aufbaukurses ist ein vertiefter Überblick über das Thema, der Abbau von Vorbehalten und Motivation zum Einsatz von technischen Kommunikationshilfen im Kontext der UK- Förderung. Bausteine dieses Kurses sind: Ziel der Kommunikation mit technischen Hilfen Definitionen/Begriffsklärung/ Gerätevorstellung Geräteeigenschaften Aspekte beim Erlernen der Kommunikation mit einer technischen Kommunikationshilfe Einfache und komplexe Sprachausgabegeräte zur praktischen Erprobung Vertiefung ihrer Kenntnisse über Grundsätze der Gestaltung von Vokabularen Unterschiede und Einsatzpotentiale der gängigen und aktuellen…

Mehr erfahren »

Juni 2020

275€

(K)eine Alternative haben? Ideen zum Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen (2 Tage)

24. Juni 2020
kreativ:LABOR, Bahnhofstraße 11
Oldenburg, Niedersachsen 26122 Deutschland
+ Google Karte

Viele Menschen, die nicht ausreichend kommunizieren/ sprechen können und Besonderheiten in Kognition und Wahrnehmung haben (z. B. Autismus-Spektrum, geistige Behinderung) zeigen häufig Verhaltensweisen, die für uns ein Problem darstellen: Sie schreien, schlagen sich oder andere, zerstören Dinge, verweigern sich. Das Verhalten ist für uns dann meist sehr belastend und wir sind auf der Suche nach möglichst schnellen Lösungen. Bevor es jedoch um Lösungssuche gehen kann gilt es im Rahmen dieser Veranstaltung darum, dass wir etwas verstehen: Welche (kommunikativen) Funktionen das…

Mehr erfahren »

Juli 2020

150€

Von der Frühförderung in die Schule – Wie gestalten wir gute Übergänge?

6. Juli 2020
PFL Kulturzentrum, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, Peterstraße 3
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
+ Google Karte

Gut ankommen, sich wohlfühlen und verstanden werden, das sind die Grundlagen für gelingende Veränderungen im Leben. Übergänge stellen hierbei stets eine große Herausforderung dar, für abgebende und aufnehmende Einrichtungen und Fachleute, aber auch Eltern, und besonders für die beeinträchtigte Person selbst. Schnell gehen wichtige Informationen verloren und man beginnt ungeahnt von vorne. Aber das muss nicht nein. Die Fortbildung bietet Hilfen für alle, die Übergänge erleben oder begleiten. Für Menschen mit kognitiven, psychischen und körperlichen Einschränkungen stellt der Übergang von…

Mehr erfahren »

September 2020

300€

ZEK: Einführung in die Unterstützte Kommunikation (2 Tage)

16. September 2020
PFL Kulturzentrum, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, Peterstraße 3
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
+ Google Karte

Zertifikatseinführungskurs (ZEK) nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. (GfUK) Missverständnisse in der Kommunikation führen insbesondere bei spracheingeschränkten Menschen zu Frustrationen und Enttäuschungen. Um dies zu vermeiden, zeigt dieser Einführungskurs über verschiedene Methoden und Formen der UK auf, wie nicht nur befriedigend kommuniziert werden kann, sondern auch wie die Betroffenen persönliche Potenziale entwickeln können. Mit Hilfe konkreter Materialien lernen die TeilnehmerInnen das aktuelle Potenzial der Betroffenen zu bewerten und dann gezielt zu fördern. Neben Grundbegriffen und Grundhaltungen werden in…

Mehr erfahren »

Oktober 2020

175€

ZAK: Gebärden in der Unterstützten Kommunikation

28. Oktober 2020
PFL Kulturzentrum, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, Peterstraße 3
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
+ Google Karte

Zertifikatsaufbaukurs (ZAK) der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. (GfUK) Für Menschen, die sich nicht oder wenig über Lautsprache mitteilen können, bietet das Konzept der Unterstützten Kommunikation (UK) individuelle Kommunikationshilfen, die eine effektivere Verständigung bewirken können. Gebärden sind hier eine geeignete und vor allem effektive Methode sich zwischen den Kommunikationspartnern verständlich zu machen und die Lautsprache zu unterstützen. Gesprächsinhalte und Situationen sind einfacher zu verstehen. Gebärden können spontan und ortsunabhängig genutzt werden. In diesem zertifizierten Aufbaukurs (ZAK) wird ein vertiefender Überblick…

Mehr erfahren »

November 2020

300€

ZAK: Diagnostik in der Unterstützten Kommunikation (2 Tage)

24. November 2020
PFL Kulturzentrum, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, Peterstraße 3
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
+ Google Karte

Zertifikatsaufbaukurs (ZAK) der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. (GfUK) Eine sinnvolle und hilfreiche Förderung von Personen mit Kommunikationsbeeinträchtigungen hängt stark von der eingesetzten Methode ab. Aber welche Methode ist die Richtige für die jeweilige Person? Hier hilft nur eine gute Diagnostik. Diese Fortbildung verschafft Ihnen einen Überblick über das nötige Wissen und damit die Grundlagen für eine erfolgreiche Kommunikationsunterstützung der von Ihnen betreuten Person(-en). Das Spektrum der Methoden in der Unterstützten Kommunikation ist breit. Im Laufe der vergangenen Jahre wurden…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Mit dem MEZUK-Newsletter sind Sie immer bestens informiert.